TSV Wäschenbeuren III – FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach 9:6

Unerwarteter Erfolg gegen Tabellenzweiten FTSV Bad Ditzenbach – Gosbach
TSV- Doppel brillieren und ein überragender TSV-Spieler Uli Gläsel

Mit dem nicht zu erwartenden 9:6 Heimsieg gegen den Tabellenzweiten FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach holte dass TSV-Team zwei wichtige Punkte gegen den Abstieg in der Bezirksliga.
In einem bis zum letzten Ballwechsel spannenden 4 Stunden Marathon-Match erkämpfte sich der TSV Wäschenbeuren III mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung einen überraschenden und verdienten 9:6 Erfolg gegen die Spitzenmannschaft aus Gosbach. Maßgeblichen Anteil daran hatte Uli Gläsel der sämtliche Einzelspiele gewinnen konnte und die überragende TSV-Doppel!
Es waren erfolgreich:
Im Doppel: Bernd Regelmann/Iri Kublin, Rainer Schnabel/Werner Singer, Andreas Stierand /Uli Gläsel
Im Einzel: Uli Gläsel zweimal, Rainer Schnabel, Bernd Regelmann, Iri Kublin, Andreas Stierand je einmal

 

 

 

 

Schreib einen Kommentar